DIY, Wohnen, Einrichten und Design aus Köln



Wohnen mit Vintage Möbeln + Tipps für Ebay Kleinanzeigen

Category : Living · (2) Comments März 14, 2018

 

Ein Großteil meiner Einrichtung ist alt und gebraucht. Ich liebe Möbel und andere Gegenstände mit Geschichte. Ebenso liebe ich es auf die Jagd nach alten Vintage-Schätzen zu gehen und sie wie erlegte Beute nach Hause zu tragen. So oft werde ich gefragt, woher die Möbel stammen und wie ich sie gefunden habe. Hier bekommt ihr die Antworten darauf, warum Wohnen mit Vintage Möbeln nicht nur nachhaltig ist.

 

Einrichten mit Vintage Möbeln von Ebay Kleinanzeigen

 

 

Klingt vielleicht nach einem Klischee, aber ich habe schon mein Leben lang ein Faible für alte Dinge. Schon in meiner frühen Jugend habe ich am liebsten in Secondhand-Läden und auf Flohmärkten gestöbert. Keller und Dachboden meiner Großeltern waren noch nie vor mir sicher. Aber auch alte Häuser, Autos, Bücher – ach was, einfach fast alles was eine Geschichte hat – zieht mich regelmäßig in seinen Bann. Mein Opa hat da wohl einen großen Teil zu beigetragen. Alte Möbel und Dekoaccessoires begleiten mich also schon immer.

 

 

Wohnen mit Vintage Möbeln

 

Gebrauchte Möbel kaufen ist nicht nur viel günstiger, sondern auch nachhaltig. Nur gar nichts kaufen ist noch nachhaltiger. Warum alles neu kaufen, wenn es doch schon so viele tolle Dinge auf unserem Planeten gibt?

 

Ganz oft werde ich gefragt, wo ich diese oder jene Möbelstücke herhabe, die ich auf meinen Bildern zeige. In den meisten Fällen lautet meine Antwort: „das ist Vintage.“ Oft herrscht dann Enttäuschung, weil man es nicht so einfach nachkaufen kann. Dabei ist es gar nicht schwer, tolle gebrauchte Möbel zu finden.

 

 

„Wo findest du immer diese tollen Vintage-Möbel?“

 

 

Einige meiner liebsten Stücke stammen tatsächlich aus dem Familiennachlass. Das wundervolle Regal im Stil von String, das in meiner Küche hängt, hing vor 60 Jahren im Wohnzimmer meiner Urgroßeltern. Ein Glück wurde es nicht zum Opfer des Sperrmülls. Der Gedanke, dass ich die Geschichte dieses Regals fortführe ist einfach nur schön.

 

Einrichten mit Vintage Möbeln von Ebay Kleinanzeigen

 

Die meisten meiner alten Möbel habe ich aber auf Ebay Kleinanzeigen gefunden. Mittlerweile ist es zu einem richtigen Hobby geworden, in den Kleinzeigen zu stöbern und Schätze aufzutun.

Nicht unbedingt das Kaufen an sich steht hierbei im Vordergrund. Vielmehr das ganze Drumherum macht es zu einem Hobby. Das Stöbern, das Finden, hinfahren, nette Menschen kennenlernen, außergewöhnliche Orte entdecken, Geschichten hören, die Beute nach Hause tragen und sich am Ende einfach freuen. Natürlich macht man auch ab und zu negative Erfahrungen. Aber die positiven überwiegen deutlich.

 

Hier ein kleines Erlebnis aus meinen Ebay-Kleinanzeigen-Touren: Nachdem ich an einem späten Sonntag-Nachmittag noch spontan ein Termin mit einem Verkäufer ausgemacht habe, um einen lang gesuchten Sessel abzuholen, machte ich mich flott auf den Weg von Köln nach Wuppertal. Etwa eine halbe Stunde Autobahnfahrt lag vor mir. Die Sonne gab ihr Bestes und bescherte mir eine wunderschöne Tour. Das Navi führte mich in eine alte Wuppertaler Straße, dort stand eine tolle Jugendstilvilla neben der anderen. Als ich das Haus mit der Hausnummer 24 betrat, verschlug es mir kurz den Atem. Bin ich etwa gerade in ein Schwarzes Loch geraten und 100 Jahre zurück katapultiert worden? Der nette Herr erklärt mir, dass es das Haus seiner Urgroßeltern sei und an der Einrichtung seit 1913 kaum etwas verändert wurde. Eine Mischung aus Jugendstil, Art Deco und Bauhaus bestimmten die Einrichtung der unteren Etage. Ein Ölgemälde am anderen, die Vitrine voll von tollstem Porzellan und jede Menge Bronzestatuen. Ich kam aus dem Staunen nur schwer wieder raus. Der Hausbesitzer, der ausschließlich die oberen Etagen bewohnt, und ich quatschten noch eine ganze Weile über Kunst, das Bauhaus und die Stadtvilla. Er war sichtlich erfreut, dass sein Sessel in gute Hände kommt. Geschichten wie diese, machen das Kaufen von gebrauchten Möbeln so unheimlich spannend. Es wird nicht bloß ein Möbelstück erworben, man bekommt noch eine Geschichte dazu.

 

 

Einrichten mit Vintage Möbeln von Ebay Kleinanzeigen

 

 

„Hast du besondere Tipps für das Möbelkaufen in den Kleinanzeigen?“

 

Nach dem Woher kommt das Wie. „Was für Begriffe gibst du bei Ebay Kleinanzeigen ein, um so schöne Stühle zu finden?“ Hier kann ich euch leider keine geheimen Tipps und Tricks verraten. Nicht, weil ich nicht will, sondern weil ich keine habe. Wenn ich nach Stühlen suche, gebe ich „Stuhl“ in die Suche ein. Suche ich nach einem Sideboard, dann gebe ich auch „Sideboard“ ein.

Denn verwendet man Begriffe wie Vintage, Design oder Antik, werden einem meist nur überteuerte Dinge angezeigt. Ist man nicht gerade auf der Suche nach einem ikonischen Designerstück, kauft man doch hauptsächlich in den Kleinanzeigen um Schnäppchen zu machen. Die macht man, indem man bei ganz normalen Menschen kauft.

 

Das Geheimnis ist vielmehr Geduld und ein gutes Auge. Ist man auf der Suche nach etwas ganz Bestimmten, lohnt es sich nahezu jeden Tag rein zu schauen. Es hat fast ein halbes Jahr gedauert, bis ich den perfekten Esstisch zu einem annehmbaren Preis gefunden habe. Immer wieder habe ich nach „Esstisch rund“ gesucht, bis er dann eines Tages inseriert war. Also nicht aufgeben!

 

Einrichten mit Vintage Möbeln von Ebay Kleinanzeigen

 

 

 

Es lohnt sich, den Suchradius zu erweitern

 

Hast du Freunde und Familie in anderen Teilen Deutschlands, dann such doch auch mal in deren Wohngebiet. Mein neues Sideboard habe ich zum Beispiel im Wohnort meiner Schwester gefunden. Sie hat es dann für mich abgeholt und beim nächsten Familienbesuch habe ich es dann mitgenommen. Klar, das geht nur wenn man auch die nötigen Transportmöglichkeiten hat. Aber kleinere Stücke, sowie Dekoartikel sind unproblematisch.

 

 

Einrichten mit Vintage Möbeln von Ebay Kleinanzeigen

 

 

Handeln ist erwünscht

 

Dir scheint der Preis für dein Traumstück zu hoch? Dann mache unbedingt ein realistisches Gegenangebot. Die meisten Verkäufer sind darauf eingestellt zu handeln und kalkulieren das auch schon mit ein. Ich habe noch nie erlebt, dass jemand nicht mit sich handeln ließ. Hartnäckigkeit wird ganz oft belohnt. Am Ende freut man sich umso mehr über das Schnäppchen.

 

 

Wo gibt´s sonst noch tolle Vintagemöbel und -Accessoires

 

Natürlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten um an Vintageschätze zu kommen. Für kleine Möbel und Accessoires gehe ich am liebsten auf Flohmärkte. Dort kaufe ich auch oft Klamotten.

In vielen Städten gibt es Sozialkaufhäuser und Möbelhallen. Dort findet man auch immer wieder kleine Schätze.

Hast du schon den Keller oder Dachboden deiner Großeltern durchforstet? Ich will gar nicht wissen was für Schätze noch im Verborgenen liegen.

Tatsächlich habe ich auch schon richtig tolle Möbelstücke auf dem Sperrmüll gefunden. Falls du also in nächster Zeit einen Sperrmüllhaufen am Straßenrand entdeckst, schau lieber zweimal hin.

 

Außerdem gibt es natürlich unheimlich viele und tolle Geschäfte, die ausschließlich auf Vintage-Möbel spezialisiert sind. Die besten Adressen für Vintage-Möbel in Köln stelle ich hier ganz bald vor. Also bleibt dran :-)