DIY, Wohnen, Einrichten und Design aus Köln



Mit diesen Tipps wird ein kleiner Balkon zur Stadtoase

Category : Living · (12) Comments June 12, 2016

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

 

[enthält Werbung] Eine Sache über die ich mich an unserer, mittlerweile gar nicht mehr so neuen Wohnung mit am meisten freue, ist der Balkon. Er ist schön groß, liegt im grünen Hinterhof, und man gelangt von der Küche aus auf ihn. Morgens kann man in der Sonne frühstücken und wenn es Mittags zu heiß wird, liegt der Balkon im Schatten.

 

Perfekt, um für uns eine kleine Oase in der Stadt zu schaffen. 

 

Außer zwei schnöden Klappstühlen besaßen wir keinerlei Balkonmöbel oder Accessoires. Mehr hat auf unseren alten Balkon nämlich nicht drauf gepasst. Es war mehr so ein Austritt zum Luft schnappen. Gemütlich sitzen war nicht wirklich drin.

 

Hach, was hab ich mich gefreut unseren Balkon gemütlich einzurichten. Gerade im hektischen Stadtleben ist so eine kleine, grüne Oase doch Gold wert. Hier kommen ein paar Tipps von mir, wie du deinen Balkon ebenfalls in eine kleine Oase verwandelst.

 

 

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

 

Die passenden Balkonmöbel finden

 

Als erstes habe ich mir Gedanken gemacht, was für Möbel wir für den Balkon benötigen. Unsere ollen Klappstühle sind immer noch im Einsatz, aber die sind zum länger sitzen wirklich unbequem. Was zum chillen musste noch her. Am liebsten wäre uns ein großes Outdoorsofa, aber dafür fehlt leider der Platz. Aber ich will mich ja nicht beschweren. Ein Sessel also. Aber nicht so ein wuchtiges Teil und schon gar nicht aus diesem geflochtenem Kunststoff. Das Angebot an Outdoormöbel im Netz ist riesig.

 

Bei Westwing habe ich schließlich den Acapulco Chair gefunden. Er ist super bequem, sieht einfach verdammt gut aus und er kann auch bei Regen draussen bleiben.

In dem Online Shopping Club für Home und Living gibt es täglich neue Sales von verschiedenen Marken oder auch zu ganz unterschiedlichen Themenwelten. Wer einen Sale verpasst hat, sollte bei Westwingnow rein schauen. Gerade das Angebot an Outdoormöbeln ist riesig. Da findet jeder was Passendes.

 

Bevor du auf bestellen klickst, frage dich:

  • wieviel Platz habe ich auf dem Balkon?
  • will ich lieber liegen oder sitzen?
  • kann es draussen stehen bleiben, auch im Winter?

Extra Tipp:

Alte Obst- oder Weinkisten eignen sich perfekt als Regal oder Beistelltisch. Gerade für kleine Balkons sind die Kisten gut geeignet, da eine zweite Ebene und somit Stauraum geschaffen wird.

 

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

 

Die richtigen Pflanzen für deinen Balkon finden

 

Bevor du in das nächste Gartencenter fährst um dir Pflanzen für deinen Balkon zu kaufen, solltest du dir ein paar Gedanken machen welche Pflanzen für deinen Balkon überhaupt geeignet sind.

 

Liegt dein Balkon im Schatten oder ist er den ganzen Tag der prallen Sonne ausgesetzt?
Wieviel Platz hast du für Pflanzen? Sollen es lieber farbenfrohe Blumen sein oder Nutzpflanzen?
Ist es sehr windig auf deinem Balkon? Ist er vor Regen geschützt oder liegt er frei?
Habe ich Zeit jeden Tag zu gießen?

 

Unser Balkon bekommt nicht allzu viel Sonne ab. Deswegen achte ich beim Pflanzenkauf darauf, dass die Pflanzen gut mit Schatten klar kommen. Die schönen pinken Fuchsien lieben es im Schatten. Auch Funkien sind absolute Schattenliebhaber. Lass dich einfach im Gartencenter beraten.

 

Wer seine Küchenkräuter auf dem Balkon ziehen möchte sollte ebenfalls unbedingt darauf achten, ob sie für den eigenen Balkon geeignet sind. Sonst hat man nicht sehr lange Freude damit. Mediterrane Kräuter, wie etwa Thymian, Koriander oder Oregano brauchen sehr viel Sonne. Waldkräuter wie Minze, Bärlauch oder Schnittlauch hingegen mögen es lieber kühler und brauchen auch sehr viel Wasser. Basilikum braucht alles Wasser, Wärme und Sonne.

 

 

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

 

Gemütlichkeit mit Textilien und Accessoires schaffen

 

Wenn die passenden Möbel und Pflanzen für den Balkon gefunden sind, geht es an die Details. So richtig gemütlich wird es erst mit den passenden Accessoires und natürlich Textilien.

 

Ein einfacher Flickenteppich bringt Wohnlichkeit ins Freie. Wenn das Wetter dann doch nicht mitspielt, lässt er sich schnell zusammenrollen und in der Wohnung verstauen. oder einfach gleich zur Regenfesten Outdoorvariante greifen. Bei Westwing gibt es große Auswahl an Outdoorteppichen.
Wer genug Platz hat, sollte sich unbedingt ein – zwei Bodenkissen auf den Balkon legen, super gemütlich!

 

Oft sitze ich im Sommer bis in den späten Abend auf dem Balkon, da darf eine leichte Decke nicht fehlen. Denn leider friere ich auch total schnell. Tagsüber dient sie einfach als Dekoobjekt.

 

Kleine Teelichter und Laternen gehören auf jeden Balkon, sobald es dunkel ist sorgt der Kerzenschein für eine herrlich gemütliche Atmosphäre. Für unseren Balkon möchte ich mir auch unbedingt noch eine Solarlichterkette zulegen.

 

Auch so banale Dinge wie die Gießkanne kann als Dekoobjekt funktionieren. Es muss ja nicht die grüne Plastikgießkanne aus dem Baumarkt sein.

 

Für noch mehr Naturdeko auf dem Balkon einfach einen oder mehrere Stücke Baumstamm aufstellen. Eignet sich sehr gut als Pflanzenständer oder sogar als Beistelltisch. Für Katzenbesitzer sowieso unverzichtbar.

 

 

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

Kleiner Balkon in der Stadt - www.craftifair.com

 

 

Ich hoffe, ich konnte dir ein paar gute Tipps mit auf den Weg geben. Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden, damit wir unsere kleinen Oasen auch nutzen können.

 

 

Vielen Dank an Westwing für die Unterstützung bei meinem Balkon Projekt.



(12) comments

Eclectic Hamilton
2 years ago · Reply

Dein Balkon ist wundervoll geworden. Ein richtig kleines Hideaway! I love it!

Liebe Grüße
Ines

Lisa
2 years ago · Reply

Das sieht so richtig schön gemütlich aus :)

*thea
2 years ago · Reply

Wow, der Balkon gefällt mir richtig gut! Meiner ist leider zu klein für einen Platz zum Chillen, da die Priorität draußen sitzen und essen doch immer gewinnt – Danke für die schönen Anregungen! *thea

Alina
2 years ago · Reply

Ein kleiner Balkon, aber so schön gestaltet!
Da werde ich mir einige Dinge abschauen =)
Danke!!

Sandra
2 years ago · Reply

Hach ja, ich beneide fast jeden, der einen Balkon hat. Ich habe keinen, bin aber aktuell auf der Suche nach einer Wohnung, die einen Balkon hat. Danke für die Tipps, die ich sicherlich bald umsetzen darf.

Kati Hörner
1 year ago · Reply

Hey, super schöner Balkon! Weißt Du zufällig noch welches Modell des Acapulco Chairs Du genau genommen hast?

Liebe Grüße
Kati

Superhübsch! Ich bin auch ein großer Fan von Textilien und Teppichen im Outdoor-Bereich. Ist dann wie eine Wohnzimmer-Erweiterung.

LG Jessica

Nina
1 year ago · Reply

Dein Balkon ist sooo supergemütlich!!! Wir hatten vorher eine Loggia, die man schön einrichten und dann bei Wind und Wetter so lassen konnte – sehr praktisch. In der neuen Wohnung liegt der Balkon nun komplett frei und das ist gerade bei so einem verregneten Sommer echt nervig. Hatte darum noch gar nicht so richtig Lust, mich ans Einrichten zu machen. Nun habe ich aber neue Inspiration und Motivation bekommen -danke!

[…] nesta linda varandinha do apartamento em Colônia, na Alemanha, da Antonia Schmitz do blog Craftifair e transforme você também seu espacinho num pequeno oásis […]

Sibylle Reck
1 year ago · Reply

Ich finde deinen Balkon auch mega schön, ist denn dieser Stuhl bequem? Der wäre auch was für mich! Ich finde auch vor allem immer viele Pflanzen wichtig, sonst wirkt alles so kahl und leer. Den Teppich mag ich auch sehr gerne, hält der denn auch verschiedene Witterungen aus?
Was ich persönlich immer ganz schön finde ist wenn man zu den etwas schlichteren Farben einen farblichen Ausgleich schafft, so wie du es mit den Blumen getan hast. Jetzt wo es wieder etwas kälter wird habe ich einen total tollen Tipp für mehr Gemütlichkeit auf dem Balkon. Eine orientalische Laterne! Ich habe einen Online Shop gefunden wo man solche Laternen und Teelichter direkt aus Marokko online bestellen kann. Die sind total authentisch und echt schön. Schau doch mal rein :)

http://www.marrakesch-shop.de/laternen-windlichter-c-43-1.html

Riba
11 months ago · Reply

Auf dem kleinen Balkon würde ich mir an der Wand ein Brett befestigen, was ich hoch machen kann. So hast du einen Tisch und wenn du 2 Klappstühle nimmst, dann hast du Sitzgelegenheiten die wieder verschwinden könnten. Blumenkästen, mit Blühpflanzen und Küchenkräutern sehen sehr schön aus.

[…] Cover & Main // 1 // 2 // 3 // 4 // 5 // 6 // 7 // 8 // 9 // […]

Leave a Reply to Nina Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wenn Du kein Bot bist, löse diese kleine Aufgabe: *