DIY, Wohnen, Einrichten und Design aus Köln



Studiostories: zu Besuch bei dem Kölner Label KAMI.Design

Category : Tipps · (4) Comments November 8, 2016

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

 

Die Studiostories gewähren Einblicke in außergewöhnliche Arbeitsräume von kreativ schaffenden Menschen. Diese können außergewöhnlich schön, bunt, groß, klein, hell, alt, liebevoll, detailreich oder was auch immer sein.Für die dritte Ausgabe der Studiostories habe ich das junge Label für Livingprodukte KAMI.DESIGN im Kölner Stadtteil Nippes besucht.

 

 

 

KAMI.DESIGN – Est. 2013

 

 

KAMI.DESIGN – das sind Fita Hausdorf und Johannes Löbner. Die Idee für ihr Label kam dem Paar 2013 auf einem kleinen Stoffmarkt in Wien, auf dem sie das besondere Material entdeckt haben, aus dem ihre Produkte gefertigt sind. Sie haben sofort das Potenzial in dem außergewöhnlich strapazierfähigen Material, das zu 100% aus recycelten Zellulosefasern besteht, gesehen. Der passende Name war auch schnell gefunden. Kami stammt aus dem Japanischen und bedeutet Papier. Außerdem klingt er schön, sagt Fita.

 

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

 

 

Die Produkte von KAMI.DESIGN sind von den Formen des Origami und der Simplizität des nordischen Designs inspiriert. Gleichermaßen funktional und dekorativ passen die schlichten Objekte in nahezu jede Einrichtung. Die robusten Papiersäcke gibt es in verschiedenen Größen und dienen der Aufbewahrung von Kinderspielzeug über Wäsche oder Papier bis hin zu Badaccessoires. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das beste an diesem Lederähnlichen Papiermaterial: es ist abwaschbar.

 

 

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

 

Neben den vielen verschiedenen Papiersäcken, gibt es Vasen, Schalen und Lampenschirme in Origamiform, supercoole Clutches und wundervolle Poster. Fita ist nämlich auch Grafikdesignerin. Sie ist auch bei KAMI für das Design zuständig, ihr Partner Johannes kümmert sich als Brandmanager um alles andere.

 

Mit der Gründung des eigenen Labels ist für Fita ein Traum in Erfüllung gegangen. So kann sie genau das machen, was ihr Spass macht.

 

“Auch wenn man davon nicht reich wird, die Hauptsache ist, es macht dich glücklich.”

 

So wie es gerade läuft, ist es für Fita perfekt. Sie und Johannes können alles immer noch allein stämmen, was für Fita sehr wichtig ist. Ok, für die Produktion haben sich die beiden eine Näherin ins Boot geholt. Alles ist 100% in Deutschland handgefertigt.

 

 

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

 

 

Ein weiterer Schritt war das erste eigene Studio. Die wunderschönen hellen Altbauräume im Kölner Stadtteil Nippes teilt sich Fita mit drei weiteren Frauen, die allesamt in der Kreativbranche tätig sind.

 

Neben dem großen Büroraum, in dem alle vier Mädels an einem riesigen Holzschreibtisch arbeiten gibt es noch eine große Wohnküche mit Blick in den Hinterhof und einen kleinen Kreativraum. Hier entstehen wird gewerkelt, gemalt, zusammengesessen, Material gelagert oder einfach mal ein Kaffee getrunken.

 

Überall finden sich die Sachen von KAMI. Hier wird ein Sack als Papierkorb verwendet, dort steht eine Vase, da drüben hängt eine Lampe und dahinten kullern ein paar von ihren Origamischalen zwischen anderen schönen Dekoaccessoires herum.

Man merkt sofort, hier arbeiten Menschen mit einem Sinn für Ästhetik und Design.

 

 

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

Studio Stories: KAMI Design in Cologne - www.craftifair.com

 

 

 

Bei Selekkt findet ihr übrigens alle Produkte von KAMI.Design: www.selekkt.com/brands/kami

 

 

 

Wenn du auch an einem besonders inspirierendem Ort arbeitest oder jemanden kennst, der hier unbedingt vorgestellt werden muss, schreib mir!

 

 

Hier geht’s zu weiteren Studiostories.



(4) comments

Lisa
1 year ago · Reply

Die haben ja wirklich schöne Sachen, danke für die Vorstellung! :)

Woanders Café
1 year ago · Reply

Sehr geiler Workspace!! Man merkt einfach, alles ist durchdacht. Sehr feine Bilder auch!

Leonie
1 year ago · Reply

Das ist wirklich eint tolle Sache! Ich finde es prima, dass das Produkt aus nachhaltigen Materialien gemacht wurde und die Designs sehen wunderschön aus! Danke für’s Entdecken und Vorstellen. :)
Liebe Grüße
Leonie von INDECORATE

Ohhh sind die Sachen toll
ich hab Lust einzukaufen XD

Viele liebe Grüße

Franzy

Leave a Reply to Woanders Café Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wenn Du kein Bot bist, löse diese kleine Aufgabe: *