DIY, Wohnen, Einrichten und Design aus Köln



Shopping: Ein neues Bett muss her

Category : Tipps · (9) Comments August 26, 2014

Wir verbringen alle viel Zeit unseres Lebens mit schlafen, sehr viel Zeit sogar. Dabei liegen wir meistens im Bett, ab und zu auch mal auf der Couch oder der Sonnenliege auf dem Balkon.
Deswegen sollte unser Bett so gemütlich wie möglich sein, für einen gesunden Schlaf sollte es außerdem auch sorgen.

Für mich, und für euch bestimmt auch, spielt die Optik des Bettes aber auch eine sehr große Rolle.
Auch wenn wir die Augen die meiste Zeit zu haben, während wir im Bett liegen, muss es schön anzusehen sein.

Warum rede ich eigentlich über Betten?
Als mein Freund und ich in unsere Wohnung gezogen sind, haben wir uns das MALM Bett beim Schweden gekauft. Einsvierzig breit, Farbe weiß, wie jeder eben. Ich weiß nicht, ob wir irgendetwas falsch gemacht haben, aber es hat nie wirklich gehalten. Plötzliche Lattenrost-Abstürze in der Nacht, Unterbaukonstruktionen aus Holz, extra Schrauben oder Bücherstapel, haben wir alles hinter uns. Zum Schluss hat nichts mehr geholfen und ich habe völlig entnervt das Bett abgebaut und entsorgt.

Seit dem haben wir nur noch das Lattenrost und die Matratze als Schlafstätte. Ein Zustand, der sich dringend ändern muss. Ein MALM Bett kommt mir jedenfalls nicht mehr ins Haus.

Aus diesem Grund habe ich mir einen kleinen Überblick über das Bettenangebot in den Onlineshops verschafft. Ich bin total unentschlossen welchen Stil unser neues Nest haben soll. Einerseits hätte ich zu gerne ein Boxspring Bett, wie z.B. von Auping, andererseits fände ich auch eine Metallbett super, die von Notoria sehen wirklich toll aus. Ein Polsterbett wäre aber auch ein schöne Alternative, vor allem eine günstige. Da gibt es z.B. bei Neckermann** einige hübsche Modelle. Für welches Bett würdet Ihr euch denn entscheiden?

selection of beds

1. Bett Pure // TRECompany via Ikarus
2. Bett Amita // Notoria
3. Bett Original // Auping
4. Bett Siebenschläfer // Magazin
5. Bett Allium // FashionForHome
6. Boxspringbett Boxton // Auping
7. Polsterbett Maintal // Neckermann
8. Bett Duken // Ikea

Mit ** gekennzeichnete Links sind gesponsert.



(9) comments

sassi
3 years ago · Reply

ich bin gerade dabei, meinen freund zu überreden in ein neues bett zu investieren. wir haben mein altes von ikea (noresund), auch “nur” 1,40 breit und jetzt träume ich schon seit längerem von einem richtig, richtig breiten bett ohne fußteil (das noresund hat ein metallgestell mit extrem hohen fußteil).
5 & 1 find ich todchic! aber ich kann nachvollziehen, dass die entscheidung echt nicht leicht ist.

Lou
3 years ago · Reply

Nummer 6 ist mein absoluter Favorit. Auch die Farbe ist absolut super :)
Liebe Grüße, Lou

http://vegantarianlifestyle.com

heimelig
3 years ago · Reply

also ich glaube ein bett ist eben eine investition. ich habe ein buchefarbenes musterringmodell. heute nicht mehr unbedingt hipp, aber es knarrt nicht und ist nie noch niemals mitten in der nacht zusammengebrochen. ja, so etwas ist mir vorher nämlich auch schon passiert. seitdem geht es mir mit meinem bett ähnlich wie mit handtasche oder geldbörse. nur wechseln wenn unbedingt nötig ;). liebe grüße, sabine

Steb
3 years ago · Reply

Hey Toni,
Bei RS-Möbel gibt es ein schwebendes Bett. Finde ich irgendwie kool. Das hat jedoch eine Unterkonstruktion, so dass du nicht wirklich was drunter packen kannst, wenn du das vor hast. Kannst dir ja mal am Bahnhof Ehrenfeld anschauen. Hier der link http://www.rs-moebel.de/cms/eKat2013/files/assets/basic-html/page107.html
Liebe Grüße

Nina
3 years ago · Reply

Wir haben uns vor wenigen Jahren ein Bett für’s Leben sozusagen gegönnt.
Auch aus rückenfreundlichen Gründen. Mit allem pi pa po, sind wir bei
der Fa. Grüne Erde fündig geworden und haben das bis heute nie bereut,
der Tag beginnt ganz anders und wo verbringt man denn die meiste Zeit stunden-
mäßig gesehen…

Oma
3 years ago · Reply

Wir haben ein komfortables TEAM 7 – Bett jedes 1m breit und 2,20 lang. Das Massivholz-Gestell hält für die Ewigkeit, Naturlattenroste und ebensolche Matratzen lassen sich beliebig erneuern. Es ist einfach super. Man muß aber sagen, daß mit zunehmendem Alter der Bedarf Bett größenmäßig wächst.Von deiner Auswahl gefällt mir Bett Nr. 2 am besten.

Gerlinde
3 years ago · Reply

Wir schlafen seit ca 3 Jahren in einem auping Bett, also Nr 6, es ist einfach nur großartig.
Wir haben uns auch schwer getan, soviel Geld dafür auszugeben, aber Für mich gibt es keine andere alternativ mehr.

Clara
3 years ago · Reply

Mir gefällt Nr. 4 ganz besonders gut!!! Schlicht, zeitlos, etwas skandinavisch, totaaal schön!
Wir konnten uns auch nie entscheiden, dann ist es ein selbstgebautes geworden, schlicht und weiß, mit schöner schlichter Bettwäsche ein Traum. :-)
Ich hoffe ihr findet das richtige für euch!
Lieben Gruß, Clara

Ich habe Nr.6 zu Hause und ich könnte ohne dieses Bett nicht leben :) Ich mag es so sehr!
Toller Artikel über die Betten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wenn Du kein Bot bist, löse diese kleine Aufgabe: *