DIY, Wohnen, Einrichten und Design aus Köln



Inspiration: Geometrische mini Gewächshäuser

Category : Living · (7) Comments March 12, 2013

Eigentlich dienen Gewächshäuser dem Schutz von Pflanzen oder der Simulation eines bestimmten Klimas.
So ist es zum Beispiel möglich das ganze Jahr über Gemüse anzubauen.
Aber wozu sollte man sich Gewächshäuser in die Wohnung holen, wenn man nicht gerade in einem Iglu wohnt?
Weil sie verdammt schön anzusehen sind und viele verschiedene Dekorationsmöglichkeiten bieten.
Man muss nicht zwangsläufig Pflanzen in den mini Terrarien zur Schau stellen.
Kleine Dekoobjekte, selbstgebastelte Papierobjekte oder auch Kerzen, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Besonders die hängenden Varianten kann ich mir gut als Windlicht auf dem Balkon vorstellen.

Ich hab die schönsten Modelle rausgesucht.
Sobald ich mich für eins entschieden habe, wird es bestellt und hier vorgestellt.

1357479396-7241357480466-4
Handgemachte Terrarien von felifelici via DaWanda

Bildschirmfoto 2013-03-12 um 11.13.25
Turning Triangles Terrarium via Urban Outfitters

Bildschirmfoto 2013-03-12 um 11.14.42
Geodesic Terrarium via Restoration Hardware

hanging-crystal-point
Hanging Crystal Point via Score + Solder

il_570xN.342003796
Earth Terrarium von ABJ Glassworks via Etsy

il_570xN.351640162
Hanging Teardrop Glass Terrarium von ABJ Glassworks via Etsy

Pierre_Faceted_Terrarium_planted__04696.1357600470.1280.1280
Pierre Faceted Terrarium via Pigment



(7) comments

LisaLaHeureuse
5 years ago · Reply

Hey (: das sieht echt wahnsinnig schön aus. Bin mir nur nicht sicher ob das so einfach ist.. Braucht man dafür nicht eineb profi der das Glas und das Metall im die bestimmt Form bringt?
Würde das wirklich auch gerne nachmachen (:
Liebe Grüße
LLH

    Yulia
    5 years ago · Reply

    There is one I did that you did not, and I would love to share an image of my tea cup tabletop fiatnuon. Had a broken tea cup with sentimental value and added it to a few bowls from the thrift shop, some silk plants and moss, and a salvaged fiatnuon pump with light to make this beautiful, and special creation!

    Andrew
    5 years ago · Reply

    You do need a terrarium. Place it socaelpme that gets filtered but good light. Water it by the tablespoon every so often. If it gets too foggy inside, open it and let it breathe for a few hours. Keep the soil moist but not soggy. and thanks a bunch for the excellent feedback. I will add this info. post haste.

Tatyana
5 years ago · Reply

ooooo, LOVE this. I have tons of tea lights that need a home : ) Love the idea of using sand and sea shlels too. Might have to steal this one!Found you via the bloglovin’ hop! New follower!

[…] einiger Zeit habe ich hier über kleine Gewächshäuser geschrieben. Ich war so verliebt in die miniatur Terrarien, und bin es […]

maillot br茅sil nike
4 years ago · Reply

wow, awesome blog article.Really looking forward to read more. Awesome.

Doro
2 years ago · Reply

Das hat natürlich etwas, was nicht jeder hat. Würde ich mir sofort in die Küche stellen oder sogar hängen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wenn Du kein Bot bist, löse diese kleine Aufgabe: *