DIY, Wohnen, Einrichten und Design aus Köln



EASY DIY: schlichter Kissenbezug in schwarzweiss

Category : DIY · (6) Comments August 17, 2014

DIY Kissen

Verregnete Sonntage eignen sich hervorragend um schon längst überfällige DIY Projekte endlich zu Ende zu bringen. Wie oft gehe ich los um Materialien zu kaufen, die dann gefühlte Ewigkeiten in der Schublade auf ihren Einsatz warten.

Heute ist mir eine weiße Kissenhülle in die Hände gefallen. Wahrscheinlich wollte ich sie ursprünglich bedrucken. So genau weiß ich das nicht mehr. Aber zum Glück kam mir spontan eine neue Idee, wie ich die Kissenhülle verschönern kann.

Wie ich das gemacht habe, zeige ich euch jetzt:

Dieses schlichte und doch edle Muster ist in nullkommanix auf die Kissenhülle gepinselt.

Was ihr alles braucht:

· Kissenhülle aus Baumwolle (z.B. von H&M Home)
· Textilmarker (z.B. von Edding)
· Bleistift
· langes Lineal

Das ist alles, nicht viel, oder?

Material für Kissen

Zuerst werden die Linien mit dem Bleistift in einem Abstand von 5 cm auf der Kissenhülle vorgezeichnet.

Ich habe das Lineal etwa 2,5 cm vom Rand entfernt angesetzt, so wirkt die Verteilung der Linien harmonischer.

DIY_Kissen_5cm

DIY_Kissen_BS

Jetzt müssen die vorgezeichneten Linien bloß noch mit dem Textilmarker nach gemalt werden.
Dabei ist es überhaupt nicht schlimm, wenn die Linien nicht kerzengerade werden.

DIY_Kissen_TM

Nach dem bemalen sollte die fertige Kissenhülle noch richtig heiß gebügelt werden, damit die Textilfarbe fixiert wird. Die Kissenhülle ist somit auch waschbar.

Das ging wirklich superschnell und sieht richtig schick aus. Davon werde ich mir noch weitere Exemplare anfertigen.

Wie gefällt euch diese easy-peasy Kissenhülle?

DIY_Kissen_detail1

DIY_Kissen_1



(6) comments

Fee ist mein Name
3 years ago · Reply

Gefällt mir ganz hervorragend, vor allem weil sie mich an ein Bettzeug erinnert, das wir in den 80ern zuhause hatten ;)!

pfefferminzgruen Christin
3 years ago · Reply

Eine sehr süße Idee!
Viele liebe Grüße Christin

Planet Hibbel
3 years ago · Reply

So einfach! Großartige Idee. Setz ich mir direkt mal auf meine to-do-Liste. Auch wenn ich sonntags, dank zwei Kindern, leider nie sowas wie Langeweile habe ;). GlG, Nadine

Anni
3 years ago · Reply

Haha, und ich hab zuerst geglaubt es ginge im DIY ums Nähen und dachte “bitte, bitte, schreib wo du diesen Stoff her hast!”
Dann schnapp ich mir auch bald mal das große Lineal…
Liebe Grüße
Anni

Anna Julie
3 years ago · Reply

Sehr schönes und so einfaches aber wirkungsvolles DIY.
Ich geh dann mal auf die Suche nach einem weißen Kissenbezug ;)
Liebe Grüße,
Anna Julie

Clara
3 years ago · Reply

Da sieht man wieder, die einfachen und schlichten Sachen sind oft echt die schönsten! Hab gerade dein Kissen entdeckt und bin total begeistert! Wie genial ist das denn geworden?! Ich liebe so simple Sachen und werde es gleich morgen nachmachen! Hab alles im Haus. Mir geht’s immer ähnlich wie dir, kaufe allerlei und dann liegen die Materialien lange Zuhause herum und warten auf ihren Einsatz!
Danke für die Inspiration und einen entspannten Sonntag dir!
Lieben Gruß, Clara

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wenn Du kein Bot bist, löse diese kleine Aufgabe: *