DIY, Wohnen, Einrichten und Design aus Köln



Auf der Suche nach einem TV Möbel

Category : Living · (12) Comments August 27, 2013

Das ist quasi eine Art Hilferuf.
Seit Ewigkeiten bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Möbelstück für unsere TV Ecke.
Das ist wahrlich keine einfache Angelegenheit. Es darf nicht zu breit sein, es muss tief genug sein, der Verstärker muss rein passen und natürlich muss es uns gefallen. Ok, der Preis spielt auch eine große Rolle.
Früher stand unser Fernseher auf einem halben Expedit Regal von Ikea. Aber ich kann diese Regale einfach nicht mehr ausstehen.
Außerdem passt in die Fächer vom Expedit der Verstärker nicht und die Lautsprecher sind auch zu riesig.

TV Möbel sind für mich eines der schwierigsten Möbelstücke überhaupt. Es gibt wirklich nur sehr wenig Modelle, die in meinen Augen ästhetisch sind.

Natürlich habe ich auch schon oft mit dem Gedanken gespielt selbst eines zu bauen, doch die zündende Idee ist mir bis jetzt nicht gekommen.

Ich habe in einigen Onlineshops für die häusliche Einrichtung gestöbert und habe tatsächlich TV Bords gefunden, die mir zusagen würden. Wirklich entscheiden kann ich mich aber nicht.

Collage

Einerseits möchte ich gerne einen geschlossenen Schrank, damit alle Kabel darin verschwinden, aber die offene Variante, wie die Modelle von EQ3 oder moaroom, sehen auch verdammt schick aus.
Sie erinnern mich an eine Bank, eine TV Bank eben.

On the one hand I would like to have a closed cupboard for the tv, but an open version is also very nice, don´t you think?

So sieht unsere Fernsehecke übrigens momentan aus. Eine alte Holzkiste als Notmöbel.
Dieser Zustand muss sich schleunigst ändern!

This is our tv section at the moment. An old wooden box used as the tv board.
It has to be changed quickly!

fernsehecke

Was gefällt euch am besten?
Habt Ihr noch Vorschläge für TV Möbel oder gar DIY Ideen?
Ich freue mich auf eure Meinung!! xx

What do you like the most?
Do you have any recommendations or ideas for a DIY?
I would be glad to hear your opinion! xx

1. Bolia via www.bolia.com
2. Lowboard Dahlia via www.fashionforhome.de
3. Buffet Graf via www.habitat.de
4. Sideboard Vintage via www.maisonsdumonde.com
5. Sidebord Stockholm via www.ikea.de
6. TV Bank von EQ3 via www.fab.de
7. TV Bank von moaroom via www.madeindesign.de



(12) comments

Mia
4 years ago · Reply

I really like option 2 of the above. :)
I’d love to have that around.

Toni
4 years ago · Reply

Oh man, genau das gleiche Problem hatten wir vor ca. einem Jahr auch. Fernseher sind nun mal nicht die schönsten Dinge aber jeder hat einen und wie versteckt man denn die ganzen hässlichen Kabel. Nach einigen Trips zu Ikea und jeglichen Antikmöbelläden haben wir uns selber einen TV-Shrank und Bücherregale in einem gebaucht. (also mein Freund hat die gebaut und ich hab ihm Anleitungen gegeben ;)) – Wir haben Box-Regale gebaut die innen hohl sind und haben kleine Löcher gebohrt wo man die Kabel ganz schlau verstecken kann :) – Und wenn’s nicht ein DIY sein soll dann finde ich Option 2 ganz toll. Ich liebe den Mix aus minimalistischem Weiss und natürlichem Holz. Viel Glück auf der Suche nach dem perfekten TV Möbel und ganz liebe Grüße aus London. x

Roboti
4 years ago · Reply

Ich bin für 4 oder 6 :). Ich kann mich auch nicht entscheiden…

Em
4 years ago · Reply

Mir gefallen 2 und 4 am besten.
1 ist auch ok, aber die anderen finde ich nicht “rund” im Design.

zwergenprinzessin
4 years ago · Reply

aaaaahhh…. diese situation kenne ich nur allzu gut. ich hab ewig und drei tage gebraucht, bis ich etwas neues gefunden habe und das war – das wird dir jetzt nicht gefallen – ein erbstück meiner oma. unser neuer fernseher (ähnlich groß wie deiner) steht jetzt also auf einer kommode aus dem jahr 1950 (oder noch älter, was ich fast glaube).

aber von den modellen da oben würde mir am besten 3 oder 4 gefallen. ich finde schon, dass es geschlossene regale haben sollte – den kabelsalat und den ganzen technikkram möchte ich nicht (ständig) sehen. auch wichtig find ich, dass man hinten alle kabel rausziehen kann – das mussten wir halt bei omas kommode selbst erledigen – wir haben einfach ein großes loch reingebohrt.

ich wünsch dir noch viel erfolg bei der suche!

Karli
4 years ago · Reply

#4 is definitely my favorite. The color and shape is really nice, plus it has both open and closed storage.

#2 follows at a close second :)

farawaymel
4 years ago · Reply

Hi, wir warten seit ca. 4 Wochen auf dieses TV-Lowboard von impressionen -> http://www.impressionen.de/shop/produkt/lowboard/5797561?pager=true&page=1
Zu 100% gefällt es uns (noch) nicht, aber für den Preis haben wir nichts schöneres gefunden. Gefallen tut mir jetzt allerdings die Nr. 3! Auf habitat hab ich noch gar nicht geschaut – danke dir!!!

    Diana
    4 years ago · Reply

    Genau das von Impressionen hatte ich auch schon im Auge! Allerdings habe ich dann herausgefunden, dass es maximal mit 50kg belastbar ist und mein furchtbarer Fernseher ist dafür leider zu schwer :(

Tabby
4 years ago · Reply

They’re all beautiful, but I think 4 and 7 are my favourites!

TommyL
4 years ago · Reply

Hey, ich find ja 7 ist das schönste. Hab fast das selbe bei mir :D
Hab mir das selber gebaut, nur mit etwas dunklerem Holz.
Mfg

[…] die Suche nach einem TV Board erfolgreich beendet wurde (bald werde ich euch das Ergebnis zeigen), bin ich nun auf der Suche nach […]

[…] schon angekündigt, ist die Suche nach einem TV Möbel (hier gehts zum Post) erfolgreich beendet worden. Zunächst hatten mein Freund und ich uns auf das TV Board von Ikea aus […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wenn Du kein Bot bist, löse diese kleine Aufgabe: *